August
12
20:07
Geburtshilfe

Beli.

Beli.Typen und Behandlung von Kabeln

Weißweine Beli - ungewöhnlich in der Natur oder übermäßiger Ausfluss (dick oder dünn, sukrovichnye mit einem bestimmten Geruch, gelblich - grün, milchig - weiß, etc.), was zu einem ständigen Gefühl von Feuchtigkeit,Brennen oder Jucken sind das häufigste Symptom von verschiedenen gynäkologischen Erkrankungen. normalen physiologischen Freisetzung im Gegensatz zu Kabel, nicht reichlich, hell und Reizungen obol verursachen.Genital- und Hautreizungen.Der zugewiesene Betrag Sekretion steigt leicht während der Schwangerschaft, vor der Menstruation, in der postpartalen Phase und während der Pubertät

Verursacht

häufigste Ursache der Kabel sind die Erreger, für die entzündete Vaginalschleimhaut ( Colpitis undVaginitis).Auch können Bleichmittel als Folge der Nichteinhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene der äußeren Geschlechtsorgane auftreten.Reichlich Entladung kann entstehen durch mit den Bakterien durch Geschlechtsverkehr, mangelnde Hygiene während der Menstru

ation treten als Folge von Unterkühlung, immer ein Fremdkörper in der Vagina (uterine device).Gebärmutter leucorrhoea kann in Tumoren des Körpers der Gebärmutter (Polypen, Myomen der Gebärmutter, Krebs der Gebärmutter und so weiter.) Auftreten und durch den Wegfall der Scheidenwände sein, Diabetes oder Grippe

Typen von Kabeln

Besondere AufmerksamkeitFrauenarzt Untersuchung des Patienten ist mit dem Geruch und Farbe der Ausfluss gezogen.Es ist aus diesem Grund kann man richtig die Ursache für ihr Aussehen zu identifizieren.

reichliche gelblich - weiß oder gelb, ziemlich häufig und Schmerzen beim Wasserlassen, Juckreiz und Brennen in der Scheide - die Präsenz Symptome von sexuell übertragbaren Krankheiten .

Light - Licht grün oder weißlicher Ausfluss neobilnye erscheinen während der Schwangerschaft, Behandlung mit Antibiotika oder Krankheit Diabetes.

reichlich grauen Entnahmestelle auf eine Hefe-Infektion, die oft mit einer schlechten persönlichen Hygiene verbunden ist.

Schäumen Weißen gerötete und gereizte Schleimhaut der äußeren Genitalien zeigen, dass Entzündung der Vagina durch Trichomonas verursacht.

Während der Wechseljahre Scheiden Resistenz gegen Virus-Infektion deutlich reduziert, entstehende - Irritation beim Geschlechtsverkehr vaginalen Schleimhäute erscheinen Juckreiz, Brennen, oder Bleichmittel (manchmal mit Blut).Das Vorhandensein von Blut in den Sekretionen können die Unterlassung / Gebärmuttervorfall, Entzündung der Eileiter, sowie in Fällen von Fehlgeburten

Behandlung Kabel

Vor allem bei den ersten Anzeichen von ungewöhnlichen Ausfluss aus der Scheide bedeuten - sollten einen Arzt als unangenehmen Geruch zu konsultierenEntladung kann ein Symptom für eine ernsthafte Erkrankung wie Gonorrhoe sein.Und im Falle des Auftretens von eitrigem oder blutigem Kabel kann definitiv sagen, über Genitalkrankheiten.Es ist auch notwendig, um einen Überblick über beide Sexualpartner durchzuführen.Direkt von den verwendeten Spülungen und Sitzbäder mit adstringierend (Infusionen mit Tannenzweigen, Eichenrinde, Johanniskraut, Rosmarin, Salbei) Kabel.Auch, zusätzlich zu Behandlung der Grunderkrankung sollte wieder normal Scheidenflora mit Hilfe von lokalen antimikrobiellen Mitteln (ernennen einen Arzt!) Gebracht werden kann, und um aus der Ernährung von Fleisch, Fett-und frittierten Lebensmitteln, Süßigkeiten und Backwaren Hefe auszuschließen.

weißlichen Ausfluss treten häufig bei Mädchen, die direkt mit verschiedenen psychologischen Faktoren verknüpft werden können (Konflikte mit Gleichaltrigen, erotische Phantasien, und so weiter.).Sie sind nicht ein Symptom überhaupt - einer Krankheit, immer spontan passieren.

Service Arzt Rekrutierung ist nur relevant für die Bürger der Russischen Föderation

Related Posts