August
12
20:06
HNO-Krankheiten

Labyrinthitis

Labyrinthitis

Labyrinthitis Labyrinth - Entzündung der Ohrlabyrinths, mit diffusem oder begrenzte Beteiligung der peripheren Teilen des vestibulären und akustischen Analysatoren.Labyrinthitis Ätiologie zu unterscheiden auf hämatogene (Masern, Mumps), timpanogenny (Tuberkulose des Mittelohrs, chronische / akute Otitis media) und meningogenny (Meningitis unterschiedlicher Herkunft).Wenn der Schaden des Innenohrs, Frakturen der Schädelbasis möglich trauma Labyrinthitis.In der Kindheit Scharlach und Masern , entwickeln nekrotischen Labyrinthitis

Verursacht

Entzündung des Labyrinthes (die drei Bogengänge, die Balance-Regler) des Innenohrs, können Bakterien oder Viren sein.Bakterielle Labyrinthitis in den meisten Fällen von Meningitis oder eine infektiöse Entzündung des Mittelohres verursacht und ist eine viel ernstere Bedingung

Symptome

In der Anfangsphase der Erkrankung war der sogenannte Labyrinth Angriff - ist das Rauschen im betroffenen Ohr, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Spontannystagmu

s(symmetrische spontane rhythmische Zuckungen der Augäpfel), Hörverlust, Übelkeit und Erbrechen.Beobachteten Gleichgewichtsstörungen sowohl bei der Bewegung und in Ruhe, und Schwindel kann sehr unterschiedlich ausgeprägt sein.Wenn seröse labyrinthitis, (im Falle einer günstigeren Verlauf der Krankheit allmählichen Resorption von Flüssigkeit) die Bildung von Flüssigkeit und Schwellungen in den Weichteilen des Labyrinths.Mit der Entwicklung von eitrigen labyrinthitis kann die Körpertemperatur zu erhöhen.Eingeschränkte Labyrinthitis kann sowohl festuloy (meist auf der horizontalen Bogengang aus gesehen) des Labyrinths, und ohne sie zu sein.Mit der Entwicklung von diffusen - eitrige Labyrinthitis gibt es eine völlige Fehlen von vestibulären Erregbarkeit und ein vollständiger Verlust des Gehörs

Diagnose Die Diagnose basiert auf klinischen und Anamnese basiert, Otoskopie, die Forschungsergebnisse der vestibulären und Cochlea-Vorrichtung und Röntgenuntersuchung des Schläfenbeins.Schwierigkeiten bei der Diagnose entstehen, wenn Labyrinthitis von schweren Komplikationen wie Meningitis oder Abszess des Kleinhirns begleitet.Außerdem muss die Krankheit Morbus Menière

Behandlung

Im Falle der Bestätigung der Anwesenheit der Krankheit unterschieden werden, müssen Notaufnahmen mit der strikten Einhaltung der Bettruhe.Mit begrenzten eitrige oder seröse Labyrinthitis angewendet konservative Behandlung, die bei der Durchführung der Dehydrierung Therapie und Antibiotika aus.Wenn Labyrinth mit Fistelsymptom mit einigen Fällen Antibiotika-Therapie nicht wirksam ist, zeigt dann obschepolostnaya Trepanation.Wenn eitrige und nekrotisierende Labyrinthitis gezeigt Pflicht Chirurgie.

Prognose für das Leben in unkomplizierten Labyrinthitis ist recht günstig.Nachdem er einen nekrotischen oder diffus - eitrige Labyrinthitis ist vollständigen Verlust der vestibulären und auditiven Funktion des betroffenen Ohr.

Weitere Artikel zum Thema:

1. Eustace 2. aerosinusitis

Service Arzt Rekrutierung ist nur relevant für die Bürger der Russischen Föderation

Related Posts