August
12
20:06
Geburtshilfe

Salpingo-Oophoritis

salpingo

salpingo Foto salpingo - eine gemeinsame Krankheitsprozess in den Rohren der Gebärmutter und Eierstöcke infektiösen und entzündlichen Ursprungs.Meistens salpingoophoritis einseitig ist.

isoliert infektiösen Prozess nur in Rohrleitungen oder einfach nur Eierstöcke sind extrem selten.Typischerweise breitet sich die Infektion schnell auf die Eileiter (Salpingitis) an den Eierstöcken (Oophoritis) zu allgemeiner Entzündung, so salpingoophoritis verschiedener Genese (spezifische oder unspezifische) in der Struktur von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der weiblichen Beckenorgane durchsetzen.Manchmal mit einer Entzündung der Gebärmutter (Endometritis) kombiniert salpingo.

Eierstock ist ein Dampfbügeleisen, ist für die Herstellung von Hormonen verantwortlich.Progesteron - Sein "weibliche" Aussehen und die Fähigkeit, eine Frau, die zu reproduzieren ist, um Eierstockhormon, nämlich Östrogen und Gelbkörperhormon verpflichtet.Ihre Größe, Gewicht, Struktur und Funktionsweise durch die Natur des Al

ters der Frau bestimmt.Nach dem Abschluss der Pubertät (Pubertät), beginnen die Eierstöcke auf hormonelle Aktivität, die in der Zeit der Menopause endet abzuschließen.

hormonelle Funktion der Eierstöcke ist eng mit den endokrinen, nervös und Wechselsysteme.Die Menge der Funktionen dieser Systeme bietet die Voraussetzungen für die normalen Eierstöcken.

außerhalb des Eierstocks wird durch eine dicke und dichte Kapsel (Tunica) bedeckt, dessen unebene Oberfläche verleiht Eierstöcke Ähnlichkeit mit einem Stein Pfirsich.Innerhalb der Tunica ist eine kontinuierliche Follikelreifung - kleine "Blasen" durch eine Schutzkapsel umgeben.Innerhalb jeder Follikel ist eine weibliche Geschlechtszelle (Eizelle).Reifegrad des Follikels entspricht dem Grad der Reifung der Eizelle.Nach dem Prozess der Follikelreifung, ist seine Außenhülle gebrochen und das Ei verlässt den Eierstöcken erwachsener (Eisprung).In den Eierstöcken von gesunden Frauen über die gesamte Lebensdauer der Follikel immer vorhanden sind, befinden sich in unterschiedlichen Entwicklungsstadien.Regel ihr Vorhandensein und ihre Strukturmerkmale zeigen den Arzt Ultraschalldiagnose während der Studie.

Wenn die Eierstöcke infiziert, verursacht es strukturelle Veränderungen in ihren Geweben und Hormonstörungen.Als Ergebnis aufgrund Prozess der Eizellreifung gestört ist, gibt es Störungen des Menstruationszyklus und Unfruchtbarkeit.

Eileiter - dieser Körper verdoppelt sich als ein Rohr, auf der einen Seite in der Öffnungswinkel der Gebärmutterhöhle, und die andere - die Bauchhöhle in der Nähe des Eierstocks.Sie funktionieren als eine Art Tunnel, in dem die befruchtete Eizelle bewegt sich aus der Bauchhöhle in die Gebärmutterhöhle für den Beginn der Schwangerschaft.Der Schleimhaut, die den Hohlraum des Eileiters, bilden viele kleine Falten, die Gewährleistung ihrer Mobilität.

um das Ei bewegt in die richtige Richtung, führt Eileiter welligen Richtung der Gebärmutter.Die Epithelschicht der Eileiter enthalten spezielle "ciliary" Zellen.An der Oberfläche gibt es eine "Zilien", schwingt sie (Flicker) und helfen, das Ei in die richtige Richtung zu fördern.

Wenn Sie eine Infektion in den Eileiter entwickelt Ödeme, Einengung des Lumens der Röhre, bis die volle Haftung der Wände, gebrochene oder stoppt den Prozess der wellenförmigen Bewegung.

komplexe System der Bänder, die die Gebärmutter, Eierstöcke und Eileiter in Position und sorgt für ihre permanente anatomische und physiologische Verbindung.Dies erklärt auch die rasche Ausbreitung einer Infektion in der Gebärmutter - Eileiter - Eierstöcke.

Quelle der Infektion, wenn die Erreger sind salpingoophoritis bestimmte Infektionen (Tripper) und Vertreter der nicht-spezifischen (opportunistische) Mikroorganismen.Spezifische Entzündung beginnt immer in der akuten Form, und geht mit schweren klinischen Symptomen und subakute unspezifische salpingo Ursprungs können kleine Schilder zeigen.

entzündliche Erkrankung der Eierstöcke und Eileiter zu entwickeln immer auf dem Hintergrund der Immunerkrankungen.Ein gesundes Immunsystem ist in der Lage, die meisten Infektionserreger zu widerstehen, so dass, wenn sie eingenommen pathogenen Bakterien entwickelt sich die Krankheit ist nicht immer und überhaupt nicht.Das Risiko der Entwicklung salpingoophoritis fanden Frauen mit chronischen neginekologicheskimi Infektions, Immun- und Hormonstörungen.

Üblicherweise Diagnose salpingoophoritis in der Phase der akuten Entzündung in der rechten Seite der Erhebung nicht zu Störungen führen.Spezifische Symptome salpingo nicht.Manifestationen der Erkrankung können ähnlich Infektions-entzündlichen Prozess an jedem Ort im Becken, und manchmal auch darüber hinaus, Orgel sein.Daher ist die erste Diagnose erfordert salpingo einfachen Labor und Instrumentalbestätigung.

prognostiziert vor allem davon ab, wann er mit salpingo und die Rechtzeitigkeit der Beginn seiner Behandlung diagnostiziert.Beckenhöhle enthält ein gut ausgebautes Netz von Blut, so dass jede Infektion schnell auf andere Organe und Gewebe zu verbreiten.Wenn eine Frau versucht, sich selbst zu behandeln oder um Hilfe bitten, von der Zeit wird salpingo chronisch mit alternierenden Perioden der Exazerbation und Remission.

die richtige medizinische Taktik bei salpingo notwendig, die Ursache der Infektion zu etablieren und die Wirkungen bewerten zu wählen.Die Hauptrolle bei der Behandlung von akuten oder chronischen entzündlichen Prozessen verschärft durch Antibiotika gehört.Die gewünschte Medikament wird individuell nach den bakteriologischen Abschluss gewählt.

Wenn chronische Entzündung ist in Remission, Behandlung ohne die Beteiligung von Antibiotika durchgeführt.Therapeutische Maßnahmen zur Beseitigung der Folgen der Infektion gerichtet und das normale Funktionieren des Immunsystems wiederherzustellen.

eine langfristige Entzündung der Eileiter und Eierstöcke zu provozieren schwerwiegende Folgen: Eileiterschwangerschaft, Menstruationsstörungen und Unfruchtbarkeit.Einige salpingoophoritis septischen Komplikationen (eitrige Salpingitis und eitrige Tuboovarialabszess) eine Operation erforderlich, die nicht immer zu verwalten hat, um das betroffene Organ-Infektion zu speichern.

Gründen salpingoophoritis

einzige Grund salpingoophoritis Entwicklung ist das Eindringen der Infektion in das Gewebe der Gebärmutter und Eierstöcke Rohr auf dem Hintergrund von einem starken Rückgang in der Höhe der Immunschutz.Staphylokokken, Streptokokken, E. coli, Chlamydien, Mykoplasmen, und so weiter:

Quelle der infektiösen Entzündung kann Erreger von sexuell übertragbaren Krankheiten (Tripper), pathogene oder opportunistische Bakterien.Die große Mehrheit der salpingoophoritis nicht durch ein Pathogen und gemischten mikrobiellen Assoziation verursacht wird.Wir können sagen, dass jeder Patient mit salpingo Eine persönliche "set" von Krankheitserregern.

Anwesenheit von pathogenen Mikroflora nicht immer zu der Entwicklung der Krankheit führen.Im Allgemeinen entwickelt salpingo in Gegenwart von ungünstigen Hintergrund.Entzündung der Eierstöcke und Eileiter zu provozieren:

- Schwere Hypothermie (vor allem während der Menstruation), die durch die Wirkung von Mechanismen der Immunschutz reduziert und pathogene Keime beginnen sich zu vermehren.

- Abtreibung, Schaben die Gebärmutter, Hysteroskopie und ähnliche chirurgische Manipulation der Genitalien.Die Infektion bekommt, um die Schädigung des Uterus durch die Schleimhäute oder von außerhalb des Körpers mit Hilfe der Tools eingetragen.Während der Geburt oder der Geburt Infektion tritt in die beschädigte Oberfläche des Geburtskanals und in Geweben und Organen.

- Intrauterine Empfängnisverhütung.Während langfristige Präsenz von Uterus Spirale in die Gebärmutter, um das Bild einer lokalen Entzündung und Mikrotraumen angezeigt.Außerdem intrauterine im Laufe der Zeit verliert antiseptischen Eigenschaften und werden unsteril.Die Infektion der Gebärmutter außerhalb für Verstöße gegen die Regeln der Einführung eines Intrauterinpessar zu bekommen.Einmal in der Gebärmutter, der Infektion mit der Zeit und wird in der Rohrleitung, was zu Entzündungen.

- sexuellen Kontakt mit einer Quelle von Geschlechts (spezifischen) Infektion.Die häufigste akute eitrige salpingo nannte den Agenten der Gonorrhoe (Gonokokken).Promiscuity auch auf die Entwicklung von infektiösen-entzündlichen Prozess in der Gebärmutter prädisponieren, da sie die Konstanz der Zusammensetzung der Mikroflora der Vagina zu verletzen und führen lokale Immunität.

- Das Vorhandensein eines infektiösen Entzündung der Gebärmutter (Endometritis).

- Die Anwesenheit von chronischen Infektionsherde im Körper, wenn Tonsillitis, Pyelonephritis, Otitis media, und so weiter.Während ihrer akuten Infektionsmittel können zu den Uterinanhänge durch die Blut- oder Lymphgefäße zu bekommen.

- Schwer hormonelle und endokrine Erkrankungen (Hypothyreose oft und Diabetes).

- Stress, Neurose und häufige Müdigkeit.

salpingo kann physiologischen Gründen ausgelöst werden, dazu gehören Schwangerschaft und Menstruation.Im Körper der schwangeren Frauen gehen auf die physiologischen Veränderungen in der Zusammensetzung der vaginalen Mikroflora und reduzierte Immunabwehr.Akute salpingo Schwangerschaft eintritt viel seltener zur Verfügung Exazerbation einer chronischen Entzündung.

Während der Menstruation Uterus in umfangreichen Wundoberfläche umgewandelt wird und in der Vagina mikrobielle Zusammensetzung eine Änderung auftritt.Unter solchen Umständen ist das infektiöse Agens leichter, die lokalen anatomischen und physiologischen Hindernisse zu überwinden und in die Gebärmutter zu durchdringen, und dann - in den Rohren und der Eierstöcke.

pathologische Veränderungen in der Zusammensetzung der normalen Vaginalflora den Prozess der Entzündung der Gebärmutter und der Anhangsgebilde erheblich erleichtern.Bei gesunden Frauen, die Vagina ist verbreitet Milchmikroflora - Milchsäurebakterien (98%).Sie liefert einen konstanten pH-Wert des Mediums und die Hemmung des Wachstums von opportunistischen Pathogenen.Reduzierung der Anzahl der Milchsäurebakterien bewirkt eine Veränderung der mikrobiellen Zusammensetzung der Scheide beginnt unerwünschte Mikroflora mit Nachdruck zu vegetieren und provoziert eine lokale Entzündungsprozess.Die Infektion tritt dann in den Muttermund den Gebärmutterhalskanal verursacht eine Entzündung und mindestens - in der Gebärmutter und Röhren.

Symptome und Anzeichen salpingoophoritis

Eierstöcke und Eileiter sind eng anatomisch bezogen, haben sie einen gemeinsamen Kreislauf-und Lymphsystem, so dass die Infektion entwickelt selten isoliert.Selten salpingo tritt nur auf der einen Seite durch aufsteigende Infektion, wenn der Keim in den Verband der Gebärmutter von den darunter liegenden Strukturen - der Vagina, Zervix oder Gebärmutterkörper.Viel weniger Infektion bekommt, um die Fortsätze mit dem Abstieg aus vorgelagerten Organe und Gewebe durch die Blutgefäße.Es wird angemerkt, daß die rechte linke salpingo häufiger nachgewiesen.

Entzündung beginnt zunächst in den Kanal der Eileiter (Salpingitis) zu entwickeln.Die Infektion schädigt das Oberflächenepithel und in den Schichten eingebettet werden.Als Ergebnis wird die Rohrwand ödematös und verdickt.In dem Hohlraum des Rohres entzündlichen geheimen freigesetzt.In diesem Stadium der Krankheit Palpation Bereich schmerzhaft wird Anhängseln.

Wenn die entzündliche Sekrete werden sehr er und Krankheitserreger aus dem Schornstein der Gebärmutter in die Bauchhöhle fällt.Als Ergebnis infiziert Ovar umgibt das Peritoneum und die äußere Hülle des Eileiters (periadneksit).Da die Entzündung wird diffus in der Natur, zu wachsen und entzündlichen Symptome einer Infektion - Schmerzen verstärkt, gibt es Anzeichen einer Vergiftung.

Schale des Eierstocks in der Lage ist, um eine Infektion mit einem leistungsfähigen Schutzschicht embryonalen Epithelzellen zu widerstehen.Daher werden die Eierstöcke nur in Gegenwart einer Infektion von strukturellen Defekten, wie beispielsweise Zysten betroffen.An die Stelle der Bildung von Eierstock-Zysten shell ausgedünnt und konnte die Infektion in das darunter liegende Gewebe zu verpassen.Wenn die Eierstöcke sind nicht imstande, Infektionen, Entzündungen zu widerstehen und begrenzte Anzeichen periadneksita nicht weiter zu entwickeln., In diesem Fall, ohne die rechtzeitige Beseitigung der Krankheit wird jedoch eine chronische Entzündung und kann in das Eierstockgewebe als eine provokative Situationen.

Eisprung Zeitraum ist auch günstig für die Infektion von den Eierstöcken.Nach dem Bruch des Follikels an der Oberfläche Mikrotraumas durch ihre Infektion gebildet dringt in das Gewebe des Eierstocks, und die Symptome der Erkrankung assoziiert Anzeichen einer Entzündung des Eierstocks (Oophoritis).

im Eileiter während Salpingitis aufgrund einer Schwellung und Entwicklung entzündlicher Sekretion (Exsudat) Anhaften tritt zwischen den Wänden durch das Schließen des Lumens des Rohres folgt.Geheimcode wird viel ampulläre Vorderrohr Gebärmutter verwandelt sich in sackförmigen Formation mit seröse Inhalt - Hydrosalpinx, einige der Patienten, existiert er als selbständiger chronische Krankheit.

Wenn der Inhalt des Röhrchens mit Eiter gefüllt sind, gebildet piosalpinks.

Entzündung der Gebärmutter in der Umgebung wird auch durch einen Prozess der Absonderung begleitet.Erstens hat entzündliche Flüssigkeit geringer Dichte, aber mit der Zeit wird es viskoser und viskose, bildet eine spezifische Banden (Adhäsionen), die miteinander umgebenden Gewebe und Organe verbunden sind.Bei chronischen Klebeprozess gestört Mobilität des Uterus und seiner Anhänge, gibt es konstante schmerzende Schmerzen im Unterleib.

Krankheitsbild und Symptome der Erkrankung sind weitgehend von der Art des Erregers, Entzündung der Form I und die individuelle Fähigkeit des Körpers, Infektionen zu widerstehen bestimmt.Gonorrhoe und septischem salpingoophoritis durch Staphylokokken und Streptokokken-Infektion verursacht werden, treten am häufigsten in Form von akuten eitrigen Entzündung.

Lesser Symptome begrenzte Verschärfung salpingoophoritis oder subakuten salpingo wenn mit Chlamydien infiziert.

Das erste Symptom salpingoophoritis jede Ursache - Schmerzen im Unterleib.Zeichen der Schmerz hängt von der Lage und dem Stadium der Entzündung.Bei einseitiger Schmerz Entzündung Anhängsel erscheinen auf der betroffenen Seite und in der akuten Phase der Entzündung stärker ausgeprägt.Die Schmerzintensität nimmt mit der Ausbreitung der Infektion, dann könnte es die Symptome von Fieber, Weissfluss und Menstruationsstörungen kommen.Mit Beteiligung der Entzündung des Gewebes um die Eierstöcke, der Schmerz werden diffuse Natur, die es schwierig, Primärdiagnose macht.Oft Patienten mit akuter Entzündung in den Uterinanhänge fallen in das Krankenhaus mit Verdacht auf akuten chirurgischen Pathologie.Zum Beispiel kann eine scharfe Rechts salpingo oft wie Blinddarmentzündung diagnostiziert.

Beli, wenn salpingo können eitrige oder seropurulent sein.Die Quelle für das abnormale Entladung ist eine Entzündung der Scheide und des Gebärmutterhalses (Zervizitis).

Menstruationsunregelmäßigkeiten bei salpingo mit Gewebeschäden und Eierstock hormonellen Ungleichgewicht verbunden sind und die meisten erscheinen oft schwere Menstruation oder Zwischenblutungen.

Jeder fünfte Patient mit salpingo klagt über Unfruchtbarkeit.Es wird mit hormonellen Störungen assoziiert mit Eileiter Entzündungsexsudat und Verwachsungen in der Beckenhöhle.

Clinic salpingoophoritis kann sehr vielfältig sein.Wenn der Patient eine gleichzeitige gynäkologische und extragenitalen Pathologie, zu einer kleinen Reihe von Symptomen der Entzündung und kommen Sie mit anderen unspezifischen Symptomen: Darm beeinträchtigt und Blase, Darm-Störungen, usw.In einer solchen Situation muss man sich auf die Hilfe von verwandten Fachgreifen.

Erstdiagnose salpingoophoritis beinhaltet die Untersuchung von Patientenbeschwerden und gynäkologische Untersuchung.Um die Diagnose ist für die Durchführung Labortests notwendig ist, zu bestätigen: Blutbild, getrennt Strichen die Scheide und des Gebärmutterhalses zu helfen, bestimmen den Grad der Entzündung und die bakteriologische Untersuchung identifiziert den Erreger.Ultraschall-Untersuchung durchgeführt, um die Lokalisation des Krankheitsprozesses und der Art der Strukturschäden zu klären.