May
04
23:01
Endokrinologie

Die Symptome der hohen Prolaktin bei Frauen

Prolactin ist ein Peptidhormon, das im Hypophysenvorderlappen produziert wird.Es gehört zur Familie der sogenannten prolaktinopodobnyh Proteine, Plazentalaktogen, Wachstumshormon (HGH) und Proliferin.

Inhalt

  • 1 Was Prolaktin heute
  • 2 Symptome der hohen Prolaktin bei Frauen
    • 2.1 Hyperprolaktinämie
    • 2.2 galactorrhea
    • 2.3 Unfruchtbarkeit
    • 2.4 Menstruationsunregelmäßigkeiten
  • 3 Was

Prolaktin wird durch nicht nur Frauen, sondern auch Männer produziert.Lokale Wirkung im Körper des Stoffes, ist noch unbekannt, wie die Rezeptoren für Prolactin in bestimmten Teilen des Nervensystems, wie auch in der Leber, Herz, Pankreas, Skelettmuskel, der Eierstöcke, Hoden, Nebenniere, Niere, Thymus, Lunge, Haut und Brustdrüse.

Diese erhöhte Konzentration von Prolaktin im Blut.In der Regel wird zunächst die Frau wusste nicht, dass sie einen Überschuss an dem Hormon hatten, sondern indirekt, kann dieser Staat die folgenden Symptome zeigen:

Es tritt auf, wenn ein signifikanter Anstieg in der Höh

e der Prolaktin im Blut und manifestiert Trennung von Muttermilch oder Kolostrum.Es kann durch Milchstau, Brustspannen begleitet werden.Beachten Sie, dass die Milch von einer Frau mehr Kontrolle von Hormonen, so ist nicht immer die "Schuldigen" ist Prolaktin.Um die genaue Ursache zu identifizieren müssen gründlich von einem Gynäkologen untersucht werden.

Im Falle der Überschuß Prolaktin ist sehr einfach: das Hormon, unbegrenzt lange zu warten Eisprung, und ohne sie kann es keine Vorstellung sein.Wie im Fall von galactorrhea kann nicht eindeutig festgestellt, dass die unterliegende Versuch Konzeption immer mit Prolactin werden.Zeitnahe Prüfung von einem Gynäkologen in vielen Fällen, wird dazu beitragen, dieses Problem zu lösen.

Wie oben erwähnt, werden die erhöhten Prolaktinspiegel durch spärlicher Menstruation oder Verzögerung (etwas Ähnliches, was normalerweise auftritt, bei stillenden Frauen mit der Muttermilch für die ersten 3-5 Monate nach der Geburt) gekennzeichnet.

Erstens, bei Erkennung einer der oben genannten Symptome sollte ein Frauenarzt zu konsultieren.

Zweitens, keine Panik.Mit der Entwicklung der modernen Medizin heute in vielen Fällen, Hyperprolaktinämie recht erfolgreich behandelt.

Drittens, achten Sie darauf, eine vollständige Prüfung, einen Termin beim Arzt zu unterziehen.Wenn Sie, um das Niveau von Prolaktin im Blut zu bestimmen müssen, nicht vergessen, dass 2 Tage vor Lieferung der Analysen erforderlich, süß, Bewegung, Geschlechts ausgeschlossen, Drogen zu nehmen, die ihr Niveau steigern kann.

Viertens nehmen regelmäßig Medikamente vom Arzt (zB Parlodel) vorgeschrieben.

Fünftens, die Detektion von Hyperprolaktinämie keine Erhöhung des Hormons künstlich zu provozieren.Denken Sie daran, dass deutlich die Konzentration von Prolaktin im Blut erhöhen könnte für eine lange Zeit, einige Arzneimittel Medikamente (zB hormonelle Verhütungsmittel mit Antidepressiva oder Tranquilizer) oder Drogen.

Related Posts