August
12
19:22
Vitamine

Vitamin D - Gebrauchsanweisung

Vitamin D

B-Vitamine D (calciferol) - ist der gemeinsame Name fettlösliche Vitamine, die mehrere aktive Formen umfasst.

Calciferol sättigen den Körper mit Kalzium und Phosphor sind an der Regulation der Nebenschilddrüsenfunktion beteiligt sind, und der Schilddrüse, Nebenniere, Hypophyse, erhöhen den Grad der Absorption im Darm und Resorption von Phosphor in den Nierentubuli.Vitamin D bietet Verkalkung der Knochen für die korrekte Bildung des Skeletts.

Vitamin D wird auch als "solar-Vitamin", weil es in den menschlichen Körper als Folge der Bestrahlung mit einer Quarzlampe synthetisiert und an UV-Strahlen ausgesetzt.

Produktion von Vitamin stoppt, wenn die Haut mit einem tan bedeckt, und wird erst fortgesetzt, wenn die Bräune nicht "herunterkommen."

Vitamin D
Tagesbedarf.

Ein Erwachsener sollte 100 IE verbrauchen Substanz pro Tag, schwangere und stillende Frauen - 500 IE.

Norma Neugeborenen Vitamin D kommt von der Muttermilch.

Funktionen von Vitamin d:

  • beugt vorzeitiger Alterung der Haut und des Körpers;
  • ist die Prävention von Rachitis bei Kindern, Osteoporose und Zahnbetterkrankung;
  • wichtig für Wachstum und Entwicklung von Kindern;
  • Kontrolle der Kalzium-Phosphor-Stoffwechsels;
  • bietet Kraft, um Knochen und Zähne.

Was gibt es Vitamin D?

Es gibt zwei aktive Formen von Vitamin D: D2, D3.

Vitamin D2 (Ergocalciferol) - Vitamin C ist pflanzlichen Ursprungs;

Vitamin D3 (Cholecalciferol) - ein Vitamin, das tierischen Ursprungs ist, ist das für den Einzelnen angemessen.Es ist in dieser Form von Vitamin D kommt für Babys von der Muttermilch, und anschließend in der Haut von Cholesterin unter dem Einfluss der Sonnenstrahlung gebildet.

Calciferol als ein potenter Stimulator des Immunsystems - sie die Fähigkeit des Körpers, um Infektionen und Viren zu wider erhöht.Es ist auch auf der Liste der Arzneimittel für die Behandlung von Multipler Sklerose, Psoriasis, Krebs.

Vitamin D-Mangel bei Mensch

calciferol Nachteil ergibt sich aufgrund der unzureichenden Ultraviolettbestrahlung, Malabsorption in den Darm und die Menge des Vitamins in der täglichen Ernährung zu reduzieren.

Mangel an Vitamin bei Kindern führt zu der Entwicklung von Rachitis.Kinder mit Mangel an Vitamin D sind anfällig für Infektionen, sie zurückbleiben in körperliche Entwicklung und leiden unter niedrigen Hämoglobin.Es geschwungene Form des Schädels, Brust und Gliedmaßen waren.Zähne durchbrechen mit einer Verzögerung.

Vitamin-Mangel bei Erwachsenen verursacht Karies und Osteoporose.

In Großstädten und am Arbeitsplatz ist immer vorhanden haze Verschmutzung, die Verringerung der Synthese von calciferol.Es reduziert auch die Menge des Materials während intensive Bräune als dunkle Haut erzeugt wird, hat die Fähigkeit, die UV-Strahlen abwehren, und die Tatsache, dass sie spielen eine Schlüsselrolle beim Aufbau Vitamin D bei älteren Menschen, aufgrund der verringerten Aktivität der Prozesse ab, und die Rate der calciferol, denndie sie Osteoporose zu entwickeln.

Salbe mit Vitamin D ist auch ein hervorragendes Werkzeug im Kampf gegen Schuppenflechte.

Überschuss an Vitamin D im menschlichen Körper

Erhöhte Spiegel von Vitamin D im Körper wird bei der Abscheidung von Calciumsalzen in den inneren Organen, Hypercholesterinämie, vorzeitige Knochenkalkbildung reflektiert.

Welche Nahrungsmittel enthalten Vitamin D?

Unter dem Einfluss der Sonneneinstrahlung im Sommer in der Haut produziert genug Vitamin D - fehlen 15 Minuten der Belastung durch die Sonne am Morgen und bei Sonnenuntergang.

Denken Sie daran, dass, obwohl die UV-Strahlen und sind ein Schlüsselfaktor für die Bildung von calciferol kann Missbrauch zu chronischen Erkrankungen der Haut führen.Fischöl, Eigelb, Milchfett:

Vitamin D wird in folgenden Produkten enthalten.Viele calciferol in Lebertran, Leng, Scholle, Heilbutt, in der Wade, Pilze, Hefe, Milchprodukte.

richtig Aufnahme Vitamin D in den Darm, ist es notwendig, eine normative Fettmenge zu verbrauchen.

Related Posts