August
12
19:22
Vitamine

Vitamin B17

Vitamin B17

Vitamin B 17 ist eine Kombination aus zwei Zuckermolekülen - Benzaldehyd und Blausäure.Diese Substanz ist ein wasserlösliches Vitamin, das der B-Vitamine gehört und der zweite Name - Amygdalin.Dieses Vitamin - die einzige in der Gruppe, die nicht ein Teil der Hefe.

Vitamin B17
Welt der medizinischen Praxis hat diese Substanz gemischt und ungünstigen Ruf gegeben.Zum Beispiel in den USA Amygdalin jetzt Verwendung aufgrund der toxischen Wirkungen auf den menschlichen Körper gesperrt.

jedoch Menschen, die Fans der alternativen Medizin sind weit verbreitet sind Vitamin B17 verwendet werden, um Medikamente zur Heilung von Krebs zu erstellen.Das einzige Heilmittel gegen Krebs, die keine Analoga in der Welt der Medizin hat - aktive Werbekampagne hat die Tatsache, dass die Verbraucher glauben, dass Vitamin B17 geführt.Aber im Grunde ist die Verwendung dieser Substanz für die wirksame Behandlung von Krebserkrankungen fraglich aus medizinischer Sicht, weil die Ergebnisse der biochemischen Tests nicht korrekt sind und

nicht bis zum Ende bestätigt.

Medics Studien wurden durchgeführt, bei dem bekannt wurde, dass eine positive Wirkung von Vitamin B17 in der Frage der Behandlung von Krebs zur Verfügung.Und die Person, die zusätzlich zu verbringen viel Geld und es fehlt ihnen die erwünschte Wirkung nach der Einnahme von Amygdalin, mit dem Ziel, um den Krebs zu heilen, kann eine signifikante Verschlechterung der Gesundheit, die auf die toxische Wirkung des Stoffes auf den Körper stellen.

körperlichen Bedarf

Wissenschaftler immer noch nicht auf jedem optimale Tagesdosis Amygdalin vereinbart, egal, ob in der Ernährung als Ganzes sind.Die Befürworter der alternativen Medizin behaupten, dass dieses Vitamin wirksam bei der Bekämpfung von Krebserkrankungen ist und Informationen über erfolgreiche Verwendungen des Stoffs.Aber offizielle medizinische Organisationen nicht die Informationen über das Arzneimittel Amygdalin außerdem werden sie streng in irgendeiner Weise mit Vitamin B17 verwenden verboten befürworten, da die Verbindung ist sehr giftig und ist in der Lage, eine Person auf den härtesten Abfahrts oder Tod zu bringen.

jedoch Almanac Nutrition empfiehlt essen 5-30 Stücke der Aprikosenkerne pro Tag, aber nicht in einem Schritt, um die gewünschte prophylaktische Dosis zu erreichen.

funktioniert Amygdalin

Alle Wirkung von Vitamin B17, um angeblich Anti-Tumor-Wirkung von Aufnahmematerial reduziert.Fans der alternativen Medizin als Argument angeführt, um die alten Kulturen China und Ägypten bitteren Mandeln mit einem hohen Gehalt an Amygdalin als Medikament zu verwenden.Sie behaupten, dass Vertreter von bestimmten asiatischen Ländern fast nicht an Krebs leiden, weil sie oft essen amigdalinsoderzhaschie Frucht in großen Mengen.Diese Tatsache bildet die Basis für die Erstellung von Annahmen: oder Substanz selektive Wirkung auf Krebszellen und stoppt das Fortschreiten der Krankheit im Frühstadium, oder nicht genug Substanz im menschlichen Körper anfälliger für das Auftreten eines malignen Tumors ist.

Es wird angenommen, daß diese Verbindung die Fähigkeit der Krebszellen, die beta-Glucosidase zu haben, sie zu zerstören, ohne gesundes Gewebe angezogen werden muss.Darüber hinaus Fans von diesem Vitamin vorschlagen analgetische Eigenschaften des Stoffes, und dass es verlangsamt den Alterungsprozess und verbessert den Stoffwechsel.

Alle diese Daten nicht einverstanden sind mit den Ergebnissen der wissenschaftlichen Forschung.

Jeder muss unabhängig die Frage beantworten: Ob Sie es glauben oder nicht Fans von "alternative Medizin"?Es ist wichtig, die möglichen Gesundheitsrisiken durch die Behandlung mit den zurückgewiesen offiziellen Medizin-Techniken, die toxische Wirkungen auf den menschlichen Körper haben kann mich erinnern.

Wo gefunden?

B17 Vitamin ist in bitteren Mandeln, Obstkerne Pflaumen, Kirschen, Pfirsiche, Aprikosen gefunden.Eine kleine Menge der Substanz in den Samen von Äpfeln, Birnen Flachs in Lorbeerblätter, Vogelkirsche, Eberesche in jungen Triebe.