August
12
19:20
Erkrankungen und deren Behandlung

Verbrennungen - Symptome und Behandlung

schwierig, mit Verbrennungen zu bewältigen.

Sie können durch verschiedene Faktoren (Strahlung, chemische, thermische, elektrische) verursacht werden, aber die Ergebnisse sind immer sehr traumatisch und schmerzhaft.

wichtig, dass von der schnellen und richtigen Handlungen der Menschen, die in der Nähe der Zeit des Unfalls, die Gesundheit und das Leben des Opfers sind zu realisieren.Schließlich könnte der falsche Ansatz für die Behandlung selbst der kleinere Grade von Verbrennungen schwerwiegende Folgen nach sich ziehen.

Krankenwagen Verbrennungen

sofort das Opfer von der Quelle der Zerstörung zu entfernen.

einen Krankenwagen rufen.

Wenn der Brennvorgang war das Ergebnis der Einwirkung von Hitze und bei Berührung mit der unmittelbar nach der Verletzung der Haut Alkali oder Säure und für eine halbe Stunde abkühlen die gebrannte Oberfläche ist sehr kaltem Wasser.Es ist auch möglich, die Eisbeutel zu befestigen, wenn die Brennfläche klein ist.
Dann entfernen Sie die betroffene Person von störenden mi

t der Kleidung und einen sterilen Verband, um eine Infektion in der Wunde zu verhindern.

Wenn der Brennvorgang zu groß ist, wickeln Sie die betroffenen Teile des Körpers in einem sauberen Tuch.Es ist notwendig, um zu versuchen, um das Opfer zu beruhigen, nehmen eine Menge Schmerz Schmerzmittel helfen.

Kontraindikationen für die Behandlung von Verbrennungen

Wenn Sie oder Ihre Lieben zu verbrennen, erinnere mich an zwei Grundregeln.

Erste Regel .Fetten Sie niemals verbrennen Creme oder Sonnenblumenöl oder andere Öl.
Trocknen der Wundoberfläche - die Hauptaufgabe der ersten Phase der Erholung von Verbrennungen.Beim Schmieren Rahm oder Butter Wunde tritt seine "Blockade".Die Luft nicht in die Wunde zu erhalten und einen Film zu bilden ermöglicht die Mikroben frei vermehren.Diese Situation droht zu weiteren schweren Komplikationen.Spezialsalbe nur am Ende der Behandlung verwendet werden, wenn die Haut gewonnen.Und nur unter Aufsicht des behandelnden Chirurgen.

zweite Regel .Nie selbst behandeln mit Naturheilmitteln.
Behandlung von Verbrennungen - das Vorrecht und die Verantwortung des Arztes.Selbstmedikation kann ein trauriges Ergebnis sein, wenn die Wunde Erreger fallen und beginnen Infektion.Die Blasen nicht berühren, ich Verbrennungen nicht schmiert Sauerrahm, Boden, Likör und andere Spirituosen.Am besten ist es, um sofort Hilfe von einem Arzt zu suchen.

Welche Verbrennungen kann ohne die Hilfe eines Arztes geführt werden?

Natürlich gibt es Situationen, wo Sie mit Verbrennungen und ihre eigenen behandeln.Aber jede gebrannter Oberfläche sollte sehr sorgfältig behandelt werden, und es ist besser, um Zeit zu einem Spezialisten zu finden.Bei Läsionen der Atemwege, Augen, Verdauungsorgane,

  • wenn elektrischer Schock (weil es ein Risiko für Herzkomplikationen)

    • :

      Wenn ein Krankenwagen sollte sofort aufgerufen werden, unabhängig von dem Bereich der Wunde.

    Die Behandlung von Hautverbrennungen

    Grades ist eine große in der Wahl der Behandlung.

    • ersten (am einfachsten),
    • zweiten,
    • Drittel und ein Viertel (die schwerste):

      Hautverbrennungen sind in vier Ebenen unterteilt.

    eigenen Kräfte zulässig behandelt nur den ersten Grad (wenn die betroffene Fläche nicht mehr als neun Prozent der gesamten Oberfläche der Haut), und nur dann, wenn der Patient ist jung und hat keine ernsthaften chronischen Krankheiten leiden.

    ersten Grades
    Bei Verbrennungen ersten Grades die Haut wird rot, kann es zu leichten Schwellungen und Blasenbildung.Die Haut selbst heilt ohne Narbenbildung innerhalb von drei bis fünf Tage.


    Verbrennungen zweiten Grades zweiten Grades die Bildung einer Kruste grau oder hellgelb und große Blasen, die ohne Hilfe geöffnet.Haut regeneriert sich über mehrere Wochen, wird die Gefahr der Narbenbildung bei dieser Läsion stark erhöht.


    Verbrennungen dritten Grades dritten Grades ist eine starke Haut- und Unterhautgewebe, um eine Kruste aus schwarz oder blau zu bilden.Selbstheilung zu erwarten, Behandlung wird für eine lange Zeit nur in einem Krankenhaus unter der Aufsicht von Fachpersonal durchgeführt.

    vierten Grades
    Verbrennungen vierten Grades ist eine starke Niederlage und Nekrose der Haut und tiefe Gewebe (Sehnen, Muskeln, Knochen).Es ist eine ernste Gefahr für das Leben des Patienten.Erholung ist langsam die Bildung von groben Narben.Recovery ist nur medizinische Betreuung möglich.

    post-burn-Therapie.Therapeutische Arzneimittel

    In post-burn Therapie gilt zwei Arten von Therapeutika: Antiseptika und Mittel zur Förderung der Geweberegeneration.

    Wenn beeinflusst ersten Grades, und es ist klein, ordentlich Wundbehandlung möglich, auch alkoholfreie Lösungen und die Anwendung von Cremes und Gels, um die Regeneration der Haut beschleunigen.

    Medikament der Wahl in diesem Fall kann ein Gel Solkoseril auf Grundlage lehnen können.Hergestellt in der Schweiz, ist

    Solkoseril Gel über einem halben Jahrhundert weit verbreitet in der Behandlung von Verbrennungen eingesetzt und hat sich als ein Mittel, um die Zeit der Wundheilung zu reduzieren bewährt.Solcoseril verbessert regenerative Prozesse durch spezielle Formeln betroffenen Geweben, die aus den Nukleotiden und Aminosäuren.Es verhindert auch die Entwicklung von Infektionen bei Kontakt mit der Wunde Pathogene.

    Autor der Publikation: Margarita Ignatova